13.01.2017
  • 4

German Open 2016

Wir sind zusammen mit 4 Athleten von Noel’s Taekwondo unter der Leitung von Ivan Justo ans German Open angereist.

Lorena Ortiz verpasste leider knapp die Podestplätze. Nach einem ausgeglichenem Kampf, der bis in die vierte Runde ging, konnte sich keiner als Gewinner erweisen. Das System hat sich für die Gegnerin entschieden.

Nehima Ehigie stand mit einem Freilos direkt im Halbfinale. Dort traf sie auf eine Polin, die es ihr bis zur zweiten Runde sehr schwer gemacht hat. In der dritten Runde ist dann der Knoten geplatzt und sie gewann mit 23:9. Im Halbfinale reichte es leider nicht um das Finale zu erreichen und unterlag der Gegnerin aus dem polnischen Nationalteam.

In zwei Wochen werden wir am Berlin Open teilnehmen.

Be Twist!

Hast Du Spass am Taekwondo und trägst mindestens den 1. DAN?
Taekwondo Trainer/in gesucht

Taekwondo Trainer/in gesucht