13.01.2017
  • 3

Dutch Open 2016

Nehima Ehigie gewinnt Bronce am Dutch Open G1Nehima startete bei der Gewichtsklasse -44kg bei den Junioren. Im Viertelfinale stand sie einer Britin gegenüber und dominierte den Kampf von Anfang an. Nach einem super Kampf, verliess sie als Siegerin den Platz. Im Halbfinale stand das Glück leider nicht auf ihrer Seite und nach einem langem harten Kampf mit umstrittenen Entscheidungen, verlor sie dann knapp mit 4:3. Sahony, aus den befreundetem Dojang, zeigte sich von ihrer besten Seite und gewann ihren ersten Kampf bei einem G1 Turnier hoch verdient. Im Viertelfinale verlor sie dann knapp mit 0:3. Trotz guter Leistung reichte es für Máté, Lorena, Andrea und Jenny nicht um weiter zu kommen. Wir konnten viele Erfahrungen mit nehmen und die Athleten haben bereits nächste Woche schon wieder die Chance ihr können unter Beweis zu stellen am Belgien Open.

Hast Du Spass am Taekwondo und trägst mindestens den 1. DAN?
Taekwondo Trainer/in gesucht

Taekwondo Trainer/in gesucht